Wir suchen Azubi's

 

Stellenangebote für Kuriere
Stellenangebote für Auszubildende
Stellenangebote für Praktikanten
Stellenangebot für Speditionskaufmann/-frau

Sie möchten etwas versenden?

Tel.: +49leer(0)leer89leer.leer45leer06leer36leer33

Wir beantworten Ihre Fragen rund um den Versand oder Expressdienst...

Wir helfen Ihnen gerne persönlich.
Nutzen Sie unsere
Call back Funktion ...


 

Stellenausschreibung:

Wir expandieren und suchen Mitarbeiter.

Aktuell suchen wir Studenten die bei uns ihr duales Studium absolvieren möchten.


 


Finde uns bei facebook

...für dieses Jahr!

Bezeichnung: Berufsausbildung als Kaufmann/frau für Spedition-und Logistikleistung
Einsatzort: Ismaning
Eintrittsdatum: 01.09.2017

Ihre Aufgaben

Als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung sind Sie hauptsächlich im kaufmännischen Bereich tätig, das heißt Abwickeln von Aufträgen, z.B. Disposition von Sendungen oder Verkehrsmitteln, Auswählen von Transportrouten, Ausfertigen von Frachtpapieren und Zolldokumenten und Abschließen von Transportversicherungen.
Außerdem umfasst das Aufgabengebiet das Entwickeln, Überwachen und Steuern von logistischen Dienstleistungen.
Der Umgang mit Kunden und aktuellen Kommunikationsmitteln bilden die Grundlagen Ihrer Tätigkeiten.

Schwerpunkte während der Ausbildung:

Ihr Profil

Kontakt

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 
Herr Peter Lang Telefon: +49 (0) 89.450 63 666
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir in unseren Bewerbungsverfahren ausschließlich Online-Bewerbungen berücksichtigen. Papierbewerbungen 
können daher nicht bearbeitet werden.

Wissenswertes zur Ausbildung bei I.Q.Courier
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Was macht man? Organisieren und kontrollieren von Sendungen, Beratungsgespräche führen
Dauer der Ausbildung in Jahren: 3 Jahre
Wer versendet: Fast jedes Unternehmen hat etwas zu versenden
  • Entweder weil es etwas produziert
  • Oder weil es etwas Bestimmtes benötigt
Arbeitsorte
(Wo arbeitet man?)
Vorwiegend im Büro und Lager aber auch mal direkt beim Kunden
Gelegentlich auch für den Kunden unterwegs
Welche Besonderheiten gibt es bei diesem Beruf? Gute Zukunftsaussichten
Welche Interessen sollte ich haben? Handel / Verwaltung / Rech / Transport / Logistik / Verkehr / Psychologie
Welche Voraussetzung sollte ich erfüllen? Kontaktfreude, Organisationstalent, Schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Freundlicher Umgang mit Mitmenschen Sinn für wirtschaftliche Zusammenhänge, Stressresistenz
Die Vorteile dieses Berufs? Verantwortungsvolle Arbeit
Gute Verknüpfungsmöglichkeiten mit anderen Berufsbildern
Welche Nachteile hat dieser Beruf? Termindruck
Branchenzuordnung: Berufe im Bereich Handel / Beratung / Dienstleistung, Berufe im Verkehr / Logistikberufe
Azubis bei I.Q.Courier bringen folgende Schulabschlüsse mit: Hauptschule 17,00 %
Realschule 52,00 %
Gymnasium 31,00 %
Ausbildungsvergütung in den Lehrjahren während der Ausbildung
zzgl. etwaige Überstunden und Boni:
Lehrjahr Gehalt
1 530 €
2 590 €
3 650 €
Durchschnittliches Gehalt, das nach der Ausbildung erreicht werden kann: 1500 € - nach oben offen
Die Abschlussprüfung beim ersten Anlauf bestanden haben: 100 % (Stand 2011)
Die Ausbildung vorzeitig abgebrochen haben: 2 Azubi's in fast 20 Jahren (Stand 2011)
Berufsbezeichnung Azubine / Azubi Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen /
Kaufmann für Speditions- und Logistikdienstleistungen
Ausbildungsplätze bundesweit: ca. 6100 (Stand 2011)
Ranking Bundesweit nach Anzahl der Ausbildungsplätze:
27 (Stand 2011)

Was macht ein Kaufmann für Bürokommunikation?

Als Kaufmann für Bürokommunikation bekommst du bei uns einen weitreichenden Einblick in alle Geschäftsabläufe. So planst und überwachst du Termine, nimmst Aufträge entgegen und bearbeitest Kundenanfragen. Du lernst unsere Kunden kennen und wie sie arbeiten.
Als Assistent der Geschäftsführungen erhältst du viele vertrauensvolle Tätigkeiten.
Du assistierst bei Tagungen, Messen und Seminaren, bereitest Reisen und Besprechungen vor, erstellst Power Point Präsentationen, Plakate und bereitest Mailings vor. Du empfängst Kunden und Besucher, übernimmst Aufgaben des Rechnungswesens, wie z.B. Rechnungen und Mahnungen kontrollieren, erstellen und prüfen. Urlaubslisten führen gehören auch zu deinen Tätigkeiten und die Werbung im Social Media Bereich.

Wie sieht dein Tag aus? Eines können wir jetzt schon sagen. Es wird nicht langweilig.
Du beginnst deinen Tag als erstes damit, deinen Computer hochzufahren, denn er ist das Arbeitsmittel Nummer 1 in der Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation. Dann kommt es darauf an, welche Aufgaben anfallen bzw. in welchem Bereich du gerade eingesetzt wurdest. Während deiner Ausbildung durchläufst du nämlich verschiedene Bereiche, um einen guten Überblick über die Struktur deiner Firma zu erlangen.

Nach der Ausbildung arbeitest du in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche.
Du erhältst bei uns von vorneherein ein hohes Maß an Vertrauen. Die uneingeschränkte Kommunikationsbereitschaft zwischen der Geschäftsführung und den Mitarbeitern ist dabei ein unabdingbarer Faktor.

Du solltest dich unbedingt bei uns bewerben wenn:
1. Abitur hast
2. Gute Deutsch- und Mathekenntnisse besitzt
3. Eventuell eine Fremdsprache kannst
4. es dir große Freude bereitet, am PC „To do“-Listen zu erstellen und abzuarbeiten.
5. du gerne die Organisation übernimmst, auch wenn alle durcheinanderwuseln.
6. Du dich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lässt und auch in Stresssituationen freundlich bleibst.

Hast du bereits dein Abitur absolviert und möchtest gerne eine Ausbildung neben dem Studium absolvieren? Wir fördern dich in deinen Belangen.

Du verspürst Lust uns kennen zu lernen? Dann melde dich gleich und sende mir deine Unterlagen per Email:

Patricia Rickmeyer
patricia.rickmeyer@iqcourier.de